NIMM 3 101 Songs für 3 Akkorde

Eine Sammlung von 101 Songs, die man mit nur 3 Akkorden spielen kann.
Das Album ist gedacht für die Gitarre! Die Stücke sind in verschiedenen Tonarten leicht gesetzt.  Tonarten: von C-Dur bis E-Dur.
Zu jedem Stück ist auch immer ein Spieltipp und Spieltrick angefügt.
Die Darstellung der Songs:  Melodielinie, darüber die Griffbilder zu den Akkorden.
208 Seiten, A4

CHF. 47.50  Bestellnummer 2966

Liedtitel

Interpret

A horse with no name

America

Ab in den Süden

DJ The Wave

Aber bitte mit Sahne

Jürgens Udo

All along the watchtower

Dylan Bob

Amazing Grace

unbekannt

Anita

Cordalis Costa

Another brick in the wall

Pink Floyd

Bad moon rising

CCR

Balla Balla

Napoli Francesco

Banana Boat Song

Belafonte Harry

Banküberfall

EAV

Berlin ist eine schöne Stadt

unbekannt

Blowin in the wind

Dylan Bob

Blue suede shoes

Elvis

Born to be wild

Steppenwolf

Butterfly

Gerad Daniel

Bye bye love bye bye happiness

Everly Bros & Simon & Garfunkel

Cecilia

Simon and Garfunkel

Colours

Donovan

Cottonfields

Jürgens Udo

Die Gedanken sind frei

unbekannt

Don t worry be happy

McFerrin Bobby

Down by the riverside

Elvis

Down on the corner

CCR

Driver s seat

PIONEER Werbung

Ein Bett im Kornfeld

Drews Jürgen

Ein bisschen Frieden

Nicole

Ein bisschen Spass muss sein

Blanco Roberto

Eleanor Rigby

Beatles

Fever (IMPULSE)

Elvis

Fiesta Mexicana

Gildo Rex

Forever Young

Dylan Bob

Gaudeamus igitur

unbekannt

Geisterreiter

unbekannt

Get back

Beatles

Give peace a chance

Beatles

Gloryland

The Lords

Goodnight Ladies

unbekannt

Griechischer Wein

Jürgens Udo

Guantanamera

Feliciano Jose

Happy Birthday to you

unbekannt

Hello Mary Lou

Nelson Ricky

Heute hier morgen dort

Wader Hannes

Hey Baby

DJ Oetzi

Home on the range

unbekannt

I feel lonely

Sasha

I m Walking (ARAL)

Webung ARAL

Ich will Spass

Marcus Jürgen

Imagine

Lennon John

Johnny B Goode

Berry Chuck

Katzeklo

Schneider Helge

Knockin on heaven s door

Guns n Roses

Kreuzberger Nächte

Blattschuss

La Bamba

Los Lobos

Lady in black

Uriah Heep

Lay down sally

Clapton Eric

Liebeskummer lohnt sich nicht

Malmkvist Siw

Live is Life

Hermes House Band

Macarena

Los Del Rio

Mambo no 5

Bega Lou

Marmor Stein und Eisen bricht

Deutscher Drafi

Matilda Matilda

Jürgens Udo

Memphis Tennessee

Berry Chuck

Mendocino

Holm Michael

Mercedes Benz

Lage Klaus

Midnight Special

CCR

Mull of Kintyre

Wings

Nah neh nah

Vaya Con Dios

Nur geträumt

Nena

Ob la di ob la da

Beatles

Paloma Blanca

Georg Baker Selction

Paperback writer

Beatles

Plaisir d amour

Rieu André

Power to the people

Beatles

Proud Mary

CCR

Ring of fire

Cash Johnny

Rivers of babylon

Boney M

Rock around the clock

Hailey Bill

Rocking all over the world

Status Quo

Rote Lippen soll man küssen

Richard Cliff

Schickeria

Spider Murphy Gang

Schöne Maid

Marshall Toni

See you later alligator

Elvis

Sloop John B

Beach Boys

Soleado

unbekannt

Surfin USA

Beach Boys/Aaron Carter

Sweet Home Alabama

Blues Brothers

Teach your childern

Crosby Stills Nash Young

This land is your land

Guthrie Woody

Tränen lügen nicht

Holm Michael

Tür an Tür mit Alice

Horn Guildo

Twist and shout

Beatles

Ueber den Wolken

Mey Reinhard

Und es war Sommer

Maffay Peter

Venus

Shocking Blue

We will rock you

Queen

Who ll stop the rain

CCR

Wild Thing

Hendrix Jimmy

Yellow Rose of Texas

Miller Mitch

Yellow submarine

Beatles

Zehn kleine Fledermäuse

Die toten Hosen

top